In Kues fand man 1962 ein Dorf aus der Jungsteinzeit ca. 4000-3000 Jahre vor Christus. Die ist die älteste bekannte Siedlung an der Mosel überhaubt. Die erste urkundliche Erwähung geschieht im 7. Jahrhundert. Merowinger und Luxenburger waren damals Herren auf der Burg bis zum Jahre 1017 als der trierische Erzbischof Poppo die Festung zerstörte und dem eigenen Herschaftsbereich eingliederte. 1277 wurde die heutige Burg Landshut vom Erzbischof Heinrich von Vinstingen erbaut. 1291 erhielt Bernkastel die Stadtrecht von Kaiser Rudolf von Habsburg. Die Burg überstand die kriegerischen Ereignisse der Jahrhunderte viel dann aber zum größtenteil den Bränden von 1792 zum Opfer

# Link | Hermann Lockmann | Dieser Artikel erschien am Samstag, 28. März 2009 um 18:15 Uhr in Mosel | 6913 Aufrufe

, ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Mosel-Maare Fahrradtouren
Vorheriger Eintrag: Moseloperette

  • Veranstaltungen

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen, Konzerte und Märkte in der Moselregion von Festwochen bis zu Operetten-Festspielen »»»

  • Weinregion

    Weinregion

    Die Mosel-Region ist die älteste deutsche Weinregion und gibt ihren Gästen viele edle Tropfen zu kosten. »»»

  • Mosellaendisches

    Moselländisches

    Typisch Moselregion! Oder so sonst könnten Weinkirmes oder Wein-Woche und Ähnliches stattfinden? »»»

  • Video

    Video

    Kurzfilme mit interessanten Aufnahmen aus dem Moselgebiet und Veranstaltungen in der Region. »»»

Back to top