Kultur an der Mosel

In der Moselregion gibt es nicht nur schöne Wanderwege und fröhliche Weinfeste, sondern auch die ein oder andere interessante Ausstellung. Hier eine Auswahl.

Lichtkunstmonument am Hochmoselübergang am Dienstag, 23. Mai 2017, gegen 22 Uhr, verwandelt sich der Hochmoselübergang in ein einzigartiges Fanal für den Frieden.

Mit seinem über 150 Meter großen Lichtkunstmonument bedankt sich der Künstler R.O. Schabbach für den Kulturpreis 2016/17 Bernkastel-Wittlich. Gemeinsam mit den Organisatonen [...] weiter ...

Spannendes Motorbootrennen in Brodenbach vom 20. bis 21. Mai 2017

An diesem Wochenende verwandelt sich der beliebte Ferienort Brodenbach an der sonnigen Untermosel in einen mondänden Ort mit internationalem Flair und vielen Zuschauern. Das Internationale ADAC-Motorbootrennen findet seit 1973 auf der Mosel statt und ist einer der wichtigsten Rennen auf dem Wasser in Rheinland Pfalz. Hier werden in den verschiedensten Bootsklassen Läufe und Entscheidungen zur Deutschen Meisterschaft zur Europameisterschaft und zur Weltmeisterschaft ausgetragen. Samstagabend [...] weiter ...

Meere und Ozeane an der Mosel

Seit rund einer Million Jahren fließt die Mosel durch ihr selbstgeschaffenes Tal. Der Fluss entstand durch den klimatischen Wechsel zwischen Warm- und Kaltzeiten im Eiszeitalter, dem Pleistozän. Reste ehemaliger Moselläufe findet man heute an den Terrassen der Mosel, die mit Flussschotter bedeckt sind. Steile, bewaldete Prallhänge und typischer Steillagen-Weinbau wechseln mit flachen Gleithängen, Obstwiesen und Gärten ab. Diese abwechslungsreiche, asymmetrische Talgestalt ist eine Folge der [...] weiter ...

Weinhöfefest in Minheim

Gut erreichbar im Tal der Mittelmosel, liegt Minheim zentral zwischen den historischen Städten Trier und Bernkastel-Kues. Von drei Himmelsrichtungen umschlingt die Mosel mit ihren großen Wassern den Ort und begünstigt damit die für den Weinbau so wichtige Wärmespeicherung im Tal. Daher trägt der Ort auch die Bezeichnung „Sonneninsel Minheim“. Die herzliche Gastfreundschaft der Minheimer und die romantische Ortslage versprechen den Besuchern ein fröhliches Zusammensein beim [...] weiter ...

Ostern an der Mosel

Verbringen Sie die Ostertage mit Freunden, gutem Essen und besuchen sie interessante Orte. In der Moselregion gibt es genügend davon. Machen Sie ein Kreativworkshop in der Wurzelwerkstatt, oder besuchen Sie eine Ausstellung. Erfahren Sie mehr über das größte Brückenbauprojekt Europas oder wandeln Sie auf den Spuren einer Legende mit einer Doctorführung. Hier einige Vorschläge, die interessant sein könnten.

Ostern in der Wurzelwerkstatt

„Die Wurzel“ ist ein Institut für Ganzheitliche [...] weiter ...

Wandern zum steilsten Wanderweg Europas

Ediger Eller ist umgeben von einer grandiosen Landschaft mit steilen Weinbergen, Wiesen und Wäldern. Vergangenheit und Moderne bilden zusammen mit kultureller Vielfalt und Gastlichkeit, eine einzigartige Symbiose. In einer von der Sonne verwöhnten Region ist ein Besuch in jedem Fall ein Erlebnis. Eine große Anzahl abwechslungsreicher Wanderwege in der Calmont Region rund um Ediger-Eller laden ein, die reizvolle Natur und vielfältige Kultur zu erkunden. Egal ob Sie alleine wandern oder Sie [...] weiter ...

Pfirsichblüte in Ernst

Es gibt nichts wichtigeres als Urlaub, Gesundheit und Entspannung. Wenn der rote Weinbergspfirsich blüht, ist eine Reise ins Moseltal angesagt. Die zartrosa farbenden Blütenblätter verzaubern das Moseltal in ein wunderbares Farbenmeer. Der Wein- und Ferienort Ernst ist der ideale Ausgangspunkt dafür. Zum Verweilen auf der großen Liegewiese entlang des Moselufers können Sie den Ausblick auf die gegenüberliegenden Weinberge des Valwiger Herrenberges genießen.

Der Anbau von Weinbergspfirsichen [...] weiter ...

Digitale Schatzsuche durch Traben-Trarbach

Der Weg ist das Ziel. Diese Devise gilt bei Geocaching, einer modernen Schatzsuche. Hierbei werden Koordinaten aus dem Internet mit einem GPS-Empfänger benutzt, um einen Behälter zu finden, die andere Geocacher an besonders schönen oder ungewöhnlichen Orten versteckt haben. Aus den Behältern wird üblicherweise etwas herausgenommen und etwas neues hineingelegt und ein Eintrag in einem Logbuch vorgenommen. Der Inhalt dieser „Schätze“ ist meist von geringem Wert.

Machen Sie so eine kleine [...] weiter ...

Die besten Weine in Ayl und Tempelanlage in Tawern

Immer der Mosel entlang, dann ab Konz links die Saar hinunter. Dort finden sie einen markanten Restberg, die Ayler Kupp. Die Prämiierung einer 1971er Trockenbeerenauslese der "Kupp" zu einem der drei besten Weißweine der Welt hat Ayl und seinen Hausberg bekannt gemacht. Bereits im Jahre 1289 verzeichnet die Chronik ein sehr gutes Weinjahr. Bei einer Weinversteigerung im Jahre 1906 erzielte ein Fuder 1904er aus der weltbekannten Ayler Kupp den bis dahin höchsten je an der Saar gezahlten Preis [...] weiter ...

Weinseminare - Die Welt des Moselweines

Die Welt des Moselweines mit Freunden oder Kollegen entdecken

Was ist der Unterschied zwischen Riesling und Dornfelder? Hat die Spätlese mehr Öchsle als Eiswein? Falls Sie mal Klarheit in ihr Weinwissen bringen möchten, machen Sie doch mal einen Ausflug nach Cochem zu einem Weinseminar. Entweder mit Freunden oder mit Arbeitskollegen zu einem Betriebsausflug. In die Welt des Moselweines einzutauchen bringt in jedem Fall eine Menge Spaß. Werden Sie gemeinsam zum Weinkenner! In diesem Seminar [...] weiter ...

Kultur und Wandern in Veldenz

Burg Veldenz liegt in einem der schönsten Seitentäler der Mittelmosel, etwa drei Kilometer außerhalb des Winzerdorfes Veldenz auf einem steilen Felsen oberhalb des Ortsteils Thalveldenz. Der berühmte Weinort Bernkastel-Kues ist nur wenige Kilometer entfernt; auch Deutschlands älteste Stadt Trier ist in einer halben Autostunde erreichbar. Im Heimatmuseum der Villa Romana können sie sogar bis zur Steinzeit reisen. Hier finden auch Konzerte und Lesungen statt.

Saxofonkonzert am Sonntag 15. [...] weiter ...

Jahreswechsel an der Mosel

„The same procedure as every year“ heißt es nicht nur bei „Dinner for one“, sondern auch in Bernkastel-Kues. Feiern Sie bei einem Glas Glühwein, der an der Mosel meistens weiß ist, den Jahreswechsel mit Weinköniginnen und Einheimischen der Mosel. Die Stadt und die Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues laden zur Silvesterbegrüßung für Einheimische und Gäste ab 11 Uhr auf dem Karlsbader Platz ein. Das ist eine gute Gelegenheit um mit den Moselanern ins Gespräch zu kommen und dabei mehr über Land [...] weiter ...

Bier an der Mosel

Wein auf Bier, das rat ich dir" - so lautet ein altes Sprichwort.

Die Ursprünge dieses Sprichwortes liegen im Mittelalter. Wein war damals ein privilegiertes Getränk der Oberen und Herrscher. Einfache Arbeiter konnten sich Wein nicht leisten. Also trank das gemeine Volk eben Bier. Wer sich Wein statt Bier kaufen konnte, hat den sozialen Aufstieg erreicht. Wer wieder Bier trinken musste, war auf dem sozialen Abstieg. Daher wird davon abgeraten, Bier nach Wein zu trinken. Man will es ja nicht [...] weiter ...

Die schönsten Weihnachtsmärkte an der Mosel

Mittelalterliche Fachwerkhäuser, Lichterglanz und der Duft von warmen Glühwein, das verzaubert die Region in eine stimmungsvolle Atmosphäre. Auf den Weihnachtsmärkten finden Sie handgefertigte Geschenkideen, weihnachtliche Leckereien und Weihnachtslieder, untermalt mit festlichen Trompetenklängen. Der Trierer Weihnachtsmarkt besteht aus 100 liebevoll geschmückte Holzhäuschen auf dem historischen Hauptmarkt und dem Domvorplatz. In Koblenz warten Pferdekutschen und eine Eislaufbahn auf Sie. [...] weiter ...

Federweißer und moselfränkisches Platt

Versüßen Sie sich die bunten Herbsttage mit einem Glas Federweißer. Der noch gärende Rebsaft ist auf den ersten Weinfesten besonders beliebt. Wegen des prickelnden Geschmacks heißt der Federweißer in manchen Regionen auch “Sauser“, “Rauscher“ oder “Bitzler“. Der Alkoholgehalt kann stark variieren, je nachdem wie lange der Most schon gärt. Federweißer wird ab etwa 4 Prozent Alkoholgehalt verkauft. Wenn die Gärung abgeschlossen ist, enthält der Jungwein etwa 11 Volumenprozent Alkohol. Wegen [...] weiter ...

Seite 1 von 33 Seiten  1 2 3 >  Letzte »


  • Veranstaltungen

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen, Konzerte und Märkte in der Moselregion von Festwochen bis zu Operetten-Festspielen »»»

  • Weinregion

    Weinregion

    Die Mosel-Region ist die älteste deutsche Weinregion und gibt ihren Gästen viele edle Tropfen zu kosten. »»»

  • Mosellaendisches

    Moselländisches

    Typisch Moselregion! Oder so sonst könnten Weinkirmes oder Wein-Woche und Ähnliches stattfinden? »»»

  • Video

    Video

    Kurzfilme mit interessanten Aufnahmen aus dem Moselgebiet und Veranstaltungen in der Region. »»»

Back to top