Auf dem jährlichen Altstadtfest verwandelt sich die ganze Moselstadt Trier in eine Festmeile mit guter Musik und 130 Essens- und Getränkeständen, die leckere Moselspezialitäten anbieten.

Verschiedene Musikgruppen spielen auf acht Bühnen in der gesamten Stadt. Der Trierer Guildo Horn ist natürlich auch wieder dabei. Diesmal tritt er an der Porta Nigra auf, dem Wahrzeichen der Stadt. Die Radiosender SWR, RPR1, BigFM und RTL präsentieren jeweils eine große Bühne. Als Ergänzung gibt es drei Musiktreffpunkte am Pranger, in der Brotstraße und im Bereich Kaufhof/Karstadt.

Auch tagsüber lohnt sich ein Besuch in der Stadt. Mit Auftritten von Kleinkunst- und Musikgruppen, die teilweise als Walking Acts unterwegs sind. Künstler bieten ihren selbst hergestelltem Schmuck, Keramik und Schnitzkunst am Handwerkerbrunnen an.

Und hier die verschiedenen Bühnen:

Die Hauptmarkt-Bühne ist das "Wohnzimmer der Trierer". Dort präsentieren die Stadtwerke nach dem traditionellen Eröffnungsprogramm mit Oberbürgermeister Klaus Jensen unter anderem die Folkloregruppe "Randerchite" aus der Partnerstadt Ascoli Piceno und die Rock-, Pop-und Soul-Coverband "Brass Machine" (Freitag ab 18.30 Uhr) sowie eine Huey Lewis Tribute-Show (Samstagabend ab 18.30 Uhr). Zum Finale rockt dann am Sonntagabend Helmut Leiendecker mit Band die SWT-Bühne. "Feiern bis in die Nacht".

Auf der RPR1 Bühne am Domfreihof ist am Freitag abend "Pop meets classic" mit Frank Rohles & Friends angesagt. Der Ausnahmesänger Rolf Stahlhofen, bekannt durch die Band "Die Söhne Mannheims", wird am Samstag mit seiner Band "Rolf Stahlhofen & Friends" für erdigen PopSoul mit Funk- und Rockeinflüssen sorgen. Der Gospel Workshop mit Hemi Jost & Gospelfire am Sonntag ist schon Tradition.

Auf der Kornmarkt Bühne spielt "Wallstreet", die Coverband aus Belgien. Sie ist dieses Jahr zum zweiten Mal Gast und wird von RTLRadio präsentiert. Zuvor wird die Gruppe "Borderline" aus Weimar am Freitag für Stimmung sorgen. Am Samstag ist die Tribute-Band "Goldplay" der Höhepunkt des Abends. Die Gruppe präsentiert in einer phantastischen Bühnenshow die vielen Welthits der Gruppe Coldplay. Am Sonntag lädt das Städtenetz Quattropole auf den Kornmarkt ein. Junge Bands aus Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier zeigen ihr musikalisches Können.

Die Viehmarkt-Bühne ist genau das Richtige für junge Leute. DJs des Radiosenders bigFM spielen gute Musik. Mickie Krause bringt am Sonntag eine Mallorca Stimmung auf den Viehmarkt.

Der 30. Internationale Trierer Stadtlauf am 30. Juni hat dieses Jahr eine neue Strecke. Die Route führt jetzt durch den Norden Triers mit Zieleinlauf in der Simeonstraße.

Weitere Infos unter: http://www.altstadtfest-trier.de Das Weinfest »Zeller Schwarzer Katz« in Zell am Moselufer ist von Bernkastel etwas näher. Der traditionelle Umzug durch die Altstadt startet am Freitag, den 28. Juni. Die neue Weinkönigin Kathrin wird gegen 20.30 Uhr gekürt. Danach rockt der Riesling. Die Band "Mad Situation" spielt die 70er Jahre mit AC/DC und Deep Purple bis zu Klassikern der 80er und 90er Jahre mit Bon Jovi, U2 und den Hooters.

Am Samstag spielen viele Orchester über den Tag verteilt. Musik und Wein an allen Ecken.

Eine besondere Attraktion ist der alljährliche Festumzug durch die Altstadt. Sonntag um 14 Uhr. Hier können sie die moselländische Lebensart in voller Pracht erleben. Fußgruppen und Festwagen ziehen durch die Altstadt, vorbei am Zeller „Schwarze Katz-Brunnen“ bis zum Festplatz am Moselufer.

The Les Clöchards begeistern ab 20.30 Uhr ihr Publikum mit ihrem Programm „Dirty but Nice“. Die fünf Teilzeitobdachlosen erzählen mit viel Sprachwitz vom Leben in der Gosse der modernen Musikindustrie.

Nachdem es dann gegen 22.30 Uhr dunkel geworden ist, wird der Himmel mit einem Musikfeuerwerk im Takt der Musik erhellt. Wer sich früh genug einen Platz auf dem Festplatzgelände sichert, hat einen garantierten akustischen Hochgenuss.

Weitere Infos: http://www.weinfest-zell-mosel.de

# Link | Bettina Bartzen | Dieser Artikel erschien am Montag, 24. Juni 2013 um 18:57 Uhr in Mosel, Veranstaltungen | 1563 Aufrufe

, , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Feste an der Mosel
Vorheriger Eintrag: Triathlon in Zell

  • Veranstaltungen

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen, Konzerte und Märkte in der Moselregion von Festwochen bis zu Operetten-Festspielen »»»

  • Weinregion

    Weinregion

    Die Mosel-Region ist die älteste deutsche Weinregion und gibt ihren Gästen viele edle Tropfen zu kosten. »»»

  • Mosellaendisches

    Moselländisches

    Typisch Moselregion! Oder so sonst könnten Weinkirmes oder Wein-Woche und Ähnliches stattfinden? »»»

  • Video

    Video

    Kurzfilme mit interessanten Aufnahmen aus dem Moselgebiet und Veranstaltungen in der Region. »»»

Back to top