Ich versuche, mich anzumelden zur ‘Biblischen Weinprobe’ in Enkirch an der Mittelmosel. Erst mal ist die Tourist-Information dauernd besetzt. Ich bange schon, dass ich keine Karten mehr kriege zur Wein- und Häppchenführung durch den berühmten Steffensberg, der Enkirchs edle Rebenprodukte hervorbringt. Gerade die ungewöhnliche Verbindung von Wein und Bibel reizt mich doch sehr. Werden ansonsten immer die alten Römer bemüht, den Moselwein mit mythischer Aura aufzuladen! Hier beschreitet man neue Wege zu Heil. Endlich komme ich durch nach Enkirch. Die Karte kostet 22 Euro, erfahre ich; Es gibt Weine verschiedener Enkircher Winzer und Häppchen dazu. „Ist da Schweinefleisch drin?“, frage ich, da ich den bekannten Navid Kermani einladen will, der bekennender Muslim ist. Da lacht die Info-Dame, sie weiß es nicht. Vielleicht aber Herr Becker von der ‘Karnevalsgesellschaft 1884’, der den Event organisiert.
Herr Becker versichert zwar, dass eine bibelfeste Pfarrerin mitläuft, kann aber nicht garantieren, dass die angebotenen Köstlichkeiten (u.a. Speckplätzchen) der Moselköche und Köchinnen halal sind. Schade, ich hätte zu gern erlebt, wie Kermani über Christentum und Wein meditiert und schimpft, um anschließend beinahe bekehrt doch vom irgendwie transsubstantiierten ‘Traubensaft’ zu schwärmen.
Oder hätte Kermani auch ohne Schweinefleisch die Teilnahme verweigert, weil sein Prophet (aus medizinischen Gründen?) keinen Wein vertrug? Hätte er es gar „gotteslästerlich“ gefunden, ein heiliges Buch zur Wein-PR einzusetzen? - Verdammter Fundamentalismus, dann gehe ich eben allein hin, bzw. mit meiner Frau. Die kann den Sonnenschirm hinter mir her tragen (Glatze), den Erste-Hilfe-Koffer (Epilepsie), und mich anschliessend nach Hause fahren (1,5 Promille).
http://wein-gourmetfestival.de/index.php/weblog/comments/biblische_weinprobe/ 
http://www.faz.net/s/RubCF3AEB154CE64960822FA5429A182360/Doc~E02554B39BD3C4E748D2538D3B07B6B18~ATpl~Ecommon~Scontent.html

# Link | Marc Raff | Dieser Artikel erschien am Mittwoch, 27. Mai 2009 um 12:55 Uhr in Mosel | 2471 Aufrufe

, , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Wie tief ist die tiefste Stelle der Mosel?
Vorheriger Eintrag: Mord im Weinberg

  • Veranstaltungen

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen, Konzerte und Märkte in der Moselregion von Festwochen bis zu Operetten-Festspielen »»»

  • Weinregion

    Weinregion

    Die Mosel-Region ist die älteste deutsche Weinregion und gibt ihren Gästen viele edle Tropfen zu kosten. »»»

  • Mosellaendisches

    Moselländisches

    Typisch Moselregion! Oder so sonst könnten Weinkirmes oder Wein-Woche und Ähnliches stattfinden? »»»

  • Video

    Video

    Kurzfilme mit interessanten Aufnahmen aus dem Moselgebiet und Veranstaltungen in der Region. »»»

Back to top