Wenn das Thermometer steigt, gibt es nur eins – eine Abkühlung im Wasser. An der Mosel können sie ihre Freizeit ganz unterschiedlich gestalten. Wasserskisport, eine Schiffsrundfahrt, oder selbst mit einem Kleinboot auf der Mosel fahren.
Für Wasserratten ist die Mosel ein wahres Paradies. Zahlreiche Schwimmbäder laden zum Planschen ein. Die meisten davon wurden innerhalb der letzten 5 Jahre um- oder neugebaut und verfügen dementsprechend über modernste Einrichtungen, die das Schwimmen zum Vergnügen machen. Von langen Wasserrutschen in Zell und Kröv bis hin zu Wellenbad in Cochem werden die verschiedensten Attraktionen geboten.
Hier eine Auswahl:
Bernkastel-Kues: Hallen- und Freibad, Am Schulsportzentrum, Tel. 06531/3003
Beheiztes Frei- und Hallenbad mit großer Spiel-,Sport- und Sonnenwiese.
offen: Mo, Di, Do, Fr 8 - 21 Uhr, Mi 8 - 19 Uhr, Sa 8 - 19 Uhr, So 8 - 13 Uhr

Cochem: Freizeitzentrum, Klottener Str. 17, Tel. 02671/97 99 0.
Wellenbad mit Riesenrutsche, Whirlpool, Solarien.
 Öffnungszeiten: Montag 14h - 22 Uhr, Dienstag und Donnerstag 9 - 22 Uhr, Mittwoch und Freitag 10 - 22 Uhr, Samstag /Sonntag und an Feiertagen 10 - 19 Uhr


Zell: Erlebnisbad Zeller Land, Sportzentrum, Tel.: 06542/4830
Modernes Erlebnisbad mit superlanger Wasserrutsche. Hallen- und Freibad. Whirlpool. Sauna, Solarium. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 13 - 21.30 Uhr, in den Schulferien bereits ab 9 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 9 - 18 Uhr
Bad Bertrich: Thermal-, Hallen- und Freibad, Clara-Viebig-Str., Tel: 02674/932200
Thermalbad mit Sauna, Außenbereich, Wasserschwalldüsen, Whirlpool.
offen: Montag bis Freitag 7 Uhr - 22 Uhr, Samstag/Sonntag und an Feiertagen: 8.30 - 19.30 Uhr 

Lassen Sie sich im Hotel „Zum Kurfürsten“ in einer frischen Quelle des Wohlbefindens verwöhnen!

Wasserskisport ist an folgenden Abschnitten möglich:
Bei Bernkastel-Kues, Graach und Wehlen 
Von Stromkilometer 126,2 bis 128,7 
(linkes Moselufer) 


Bei Wintrich 
Von Stromkilometer 142,1 bis 143 und von Stromkilometer 147,2 bis 147,8 
(jeweils rechtes Moselufer)
Bei Enkirch
 oberhalb der Staustufe Enkirch bei Stromkilometer 104,4 bis 105,3

Oder genießen Sie die tolle Aussicht mal von der Schiffsperspektive. Vorbei an weltberühmten Weinlagen und romantischen Winzerdörfern. Es gibt täglich Rundfahrten zwischen Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach, Tagesfahrten nach Cochem und nach Koblenz, oder Abendfahrten mit Musik und Tanz. Weitere Infos: http://www.mosel-personenschifffahrt.de oder www.heute-in-trier.de
Das Expostsschiff „Telegraaf IV“ von 1928 ist ein ganz besonderes Erlebnis auf einem außergewöhnlichen Schiff. Früher ist das Schiff zwischen Rotterdam Antwerpen gefahren. Das Schiff wurde 1994 restauriert und im alten Stil erhalten. Es können auf drei Decks bis zu 200 Personen feiern. Sie finden das Schiff in Pölich, unterhalb von Mehring oder in Schweich bei Trier.  Weitere Infos: http://www.telegraaf.de

In der Region Cochem gibt es den Kleinbootsverleih Tibus
. Dort werden offene Motorboote bis zu 7 Personen verliehen. Es ist kein Führerschein
 notwendig. Infos: Tourist Information
 Telefon: 02671 / 8692

In der Region Lieser gibt es den Bootsverleih Frey
, Moselstraße 53
, Telefon: 06531 / 4619

# Link | Bettina Bartzen | Dieser Artikel erschien am Dienstag, 13. August 2013 um 20:15 Uhr in Mosel | 1963 Aufrufe

, , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Bernkasteler Weinfest
Vorheriger Eintrag: Weinfeste in Kröv, Ürzig und Merl

  • Veranstaltungen

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen, Konzerte und Märkte in der Moselregion von Festwochen bis zu Operetten-Festspielen »»»

  • Weinregion

    Weinregion

    Die Mosel-Region ist die älteste deutsche Weinregion und gibt ihren Gästen viele edle Tropfen zu kosten. »»»

  • Mosellaendisches

    Moselländisches

    Typisch Moselregion! Oder so sonst könnten Weinkirmes oder Wein-Woche und Ähnliches stattfinden? »»»

  • Video

    Video

    Kurzfilme mit interessanten Aufnahmen aus dem Moselgebiet und Veranstaltungen in der Region. »»»

Back to top