In der Altstadt von Zell geht es am Sonntag, 16. Dezember sportlich zu. Zum 9. Adventslauf der Raiffeisen ist die Innenstadt voll. Die Altstadt bietet sich mit ihren schmalen Gassen für einen Stadtlauf gerade zu an. Die schöne Weihnachtsbeleuchtung in der Balduinstraße, die Fachwerkhäuser, das kann man alles während dem Laufen genießen. Wer es zur Voranmeldung nicht geschafft hat, kann sich am Sonntag eine Stunde vorher im Rathaus Zell anmelden. Der Parcours besteht aus zwei Runden. Mehrere hundert Zuschauer werden den Rundkurs durch die historische Altstadt von Zell begleiten. Start und Ziel ist unmittelbar in der Nähe des Schwarze-Katz-Brunnens. Übrigens ist Zell nicht weit von Bernkastel-Kues entfernt.
Hier die Wettbewerbe auf einem Blick:
14.00 Uhr Staffellauf für Vereine, Betriebe, Schulen, Familien usw., max. 4 Läufer, 4 x ca. 1 km
; 14.30 Uhr ca. 200 m Kinderlauf (Jahrgänge 2005 und jünger)
; 14.35 Uhr 1050 m weibliche und männliche Jugend U14/U16 (Jahrgänge 1997-2000)
; 14.45 Uhr 5-km-Hauptlauf der „Raser“ für Männer und männliche Jugend U18/U20 schneller als 21 Minuten
; 15.15 Uhr 580 m Mädchen und Jungen U12/U10 (Jahrgänge 2001-2004)
; 15.30 Uhr 5-km-Hauptlauf der „Genießer“ für Männer und männliche Jugend U18/U20 (Laufgenuss mehr als 21 Minuten!) und alle Frauen (und weibliche Jugend U18/U20)


Weitere Infos: http://www.adventslauf.net/index.php/strecke

Die Adventszeit bietet in Zell aber noch mehr: Die Weinstadt Zell an der Mosel lädt am Samstag, den 22. Dezember zur Glühweinparty am „Zeller Schwarze Katz“ Brunnen ein. Fackeln, Laternen und Feuerkörbe geben eine besondere Atmosphäre. Das kulinarische Angebot umfasst sowohl Herzhaftes als auch Süßes, Heißes und Kaltes. Der Glühwein wird individuell aus erlesenen Weinen und feinsten Gewürzen gemacht. Die Kreation eines eigenen Glühweins sollten Sie auf jeden Fall probieren! Besonders in der Adventszeit lohnt es sich nach Zell zu fahren. Der Adventskranz rund um den „Zeller Schwarze Katz“- Brunnen, das weihnachtlich beleuchtete Rathaus, die Weihnachtsgrippe und ein abwechslungsreiches Programm.

Aber jetzt zum 22. Dezember: Der Abend startet um 17 Uhr mit einer Fackelwanderung durch die winterlichen Weinberge bis zum Runden Turm. Dort spielen die Zeller Turmbläser weihnachtliche Musik. Im Anschluss startet ein Feuerwerk vom Plateau unterhalb des Collis-Turmes. Wieder am „Zeller Schwarze Katz“- Brunnen angekommen wartet eine Weihnachtsverlosung auf alle Kinder, die sich an der Aktion Nikolaus-Schiffchen basteln beteiligt haben. Die Turmbläser künden um 19 Uhr von der Rathaus-Terrasse ein besonderes Ereignis an. Mit einer Lichtvorführung erleuchtet das historische Rathaus in weihnachtlichem Glanz. Die Kamera immer griffbereit haben! Anschließend startet die große Glühweinparty mit guter Musik und jeder Menge Spaß und gutgelaunten Moselanern.

 

# Link | Bettina Bartzen | Dieser Artikel erschien am Freitag, 14. Dezember 2012 um 19:20 Uhr in Mosel | 1899 Aufrufe

, , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Silvesterlauf in Trier
Vorheriger Eintrag: Ein entspannendes Wellness Wochenende an der Mosel

  • Veranstaltungen

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen, Konzerte und Märkte in der Moselregion von Festwochen bis zu Operetten-Festspielen »»»

  • Weinregion

    Weinregion

    Die Mosel-Region ist die älteste deutsche Weinregion und gibt ihren Gästen viele edle Tropfen zu kosten. »»»

  • Mosellaendisches

    Moselländisches

    Typisch Moselregion! Oder so sonst könnten Weinkirmes oder Wein-Woche und Ähnliches stattfinden? »»»

  • Video

    Video

    Kurzfilme mit interessanten Aufnahmen aus dem Moselgebiet und Veranstaltungen in der Region. »»»

Back to top