Deutschland hat viele schöne Regionen anzubieten, die sich hervorragend für die aktive Freizeit und für die erholsame Entspannung anbieten. Beides zusammen zu genießen gelingt sehr leicht an der Mosel, dem größten deutschen Nebenfluss des Rheins. Sie durchfließt neben Deutschland auch die Länder Frankreich und Luxemburg, in Deutschland ist jedoch das bekannte Moseltal mit seinem stark geschwungenen Flussverlauf sehr berühmt. Hierher kommen besonders im Sommer sehr viele Tagestouristen aber auch Urlauber, die hier für eine Woche oder länger bleiben möchten. Seit 1958 wird die Mosel kanalisiert, sodass auch große Schiffe darauf verkehren können. Dadurch wurde sie nach dem Rhein zur wichtigsten Schifffahrtsstraße Deutschlands.

Urlaub und Wellness in den Tälern entlang der Mosel
Die Mosel ist nicht nur wegen der landschaftlichen Schönheit, sondern auch wegen des Weinanbaus bekannt und beliebt. Die Mittelgebirge Eifel und Hunsrück sind rechts und links des Flusses vorhanden und bieten dem naturbegeisterten Wanderer oder Radfahrer jede Menge Wegstrecke an. Zu den bekanntesten Orten entlang der Mosel in Deutschland gehören natürlich die größere Städte Trier und Koblenz sowie die typischen Weinorte Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Cochem oder auch Perl. Wenn Sie in einem der kleineren Orte nach einem gemütlichen und kuscheligen Hotel für das Wellness Wochenende suchen, werden Sie mit Sicherheit fündig. Zwar kann es zur Zeit der Weinlese und danach ein bisschen eng in den Straßen und Gassen werden, doch die Mosel ist auch zu den übrigen Jahreszeiten einen Besuch wert und lockt dann besonders für den Urlaub. Nicht wenige Hotels bieten auch einen Wellness- und Spa-Bereich an, der vielleicht klein und urig, aber durchaus hochwertig sein kann.

Gesundheit aus der Natur an der Mosel
Die dicht bewaldeten Regionen entlang der Mosel, die steilen und mit Weinreben bewachsenen Hänge direkt bis zum Ufer und die kleinen, perlenartig am Ufer aufgereihten Orte machen die Moselregion zu etwas ganz Besonderem. Wenn Sie hier wandern und sich bis auf die Höhe vorarbeiten, werden Sie spüren, wie entspannend es trotz der Anstrengungen ist. Ein Glas guter Wein zum Essen wird Sie für die Anstrengung ebenso belohnen, wie das, was auf dem Teller liegt. Die kulinarische Seite der Mosel ist dank der Anlehnung an Luxemburg und Frankreich besonders hochwertig. Der Wein ist auch hier ein ständiger Begleiter und sogar in der Kosmetik in Form von Traubenkernextrakten zu finden. Dadurch wird auch diese Seite perfekt ergänzt und trägt zu Ihrem Wellnessfaktor an der Mosel bei.

# Link | Marcel Mudrich | Dieser Artikel erschien am Dienstag, 11. Dezember 2012 um 15:35 Uhr in Mosel | 2156 Aufrufe

, , , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Adventszeit in Zell
Vorheriger Eintrag: Weihnachtsdorf im Freilichtmuseum Roscheider Hof

  • Veranstaltungen

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen, Konzerte und Märkte in der Moselregion von Festwochen bis zu Operetten-Festspielen »»»

  • Weinregion

    Weinregion

    Die Mosel-Region ist die älteste deutsche Weinregion und gibt ihren Gästen viele edle Tropfen zu kosten. »»»

  • Mosellaendisches

    Moselländisches

    Typisch Moselregion! Oder so sonst könnten Weinkirmes oder Wein-Woche und Ähnliches stattfinden? »»»

  • Video

    Video

    Kurzfilme mit interessanten Aufnahmen aus dem Moselgebiet und Veranstaltungen in der Region. »»»

Back to top