Ein Webtagebuch zu schreiben ist eine Sache, an die man sich erstmal gewöhnen muss. So ist es zumindest bei uns im Büro – da jagt eine Herausforderung die nächste und man hat kaum Zeit zum Abschalten, Aber es ist besser so, als wenn wir uns langweilen. Aus diesem Grund können hier gelegentlich noch längere Pausen entstehen – wir bemühen uns aber, das abzustellen. 

Im Moment arbeiten wir an einer schweren Aufgabe für das ganze Team: Die Suche nach willigen Studenten für ein Design-Projekt der Gutskomplizen. Es soll eine Preisliste und eine Broschüre erstellt werden – nicht zu stark fachorientiert wollen wir es haben – die Kreativität und der Sinn fürs Schöne soll im Vordergrund stehen.  Mit dem Ziel junge Talente zu fördern sind wir ausgezogen, die Hochschulen nach den von uns gesuchten Qualitäten zu durchforsten. Doch wie stellt man das am Besten an? Die Semesterferien haben begonnen und der Nachwuchs genießt die Vorlesungsfreie Zeit in der Sonne oder arbeitet emsig als Praktikant irgendwo rund um den Globus. Die Sprecher der Fachbereiche haben uns schon ausgebremst und meinten „vor Oktober bekommen Sie hier Keinen“. Wir befinden uns in einem Dilemma: Wir müssen erste Ergebnisse bis Mitte Oktober vorweisen können, damit wir im Zeitplan liegen – schließlich soll die Öffentlichkeit schon Anfang nächsten Jahres schön über uns informiert werden – doch scheint hierfür das richtige Personal zu fehlen: auf der einen Seite sind die Studenten, die motiviert sind, sie nutzen ihre Zeit sinnvoll und investieren diese in ihre eigene Zukunft (die wollen wir haben); und auf der anderen Seite haben wir die, die nichts gefunden haben oder nichts finden wollten, weil sie die Zeit lieber zum nixtun verwenden möchten (die wollen wir nicht). Es muss eine Lösung her – wie diese aussieht, darüber kann ich hoffentlich in den nächsten Wochen hier schreiben.

 

# Link | Hermann Lockmann | Dieser Artikel erschien am Montag, 03. August 2009 um 09:19 Uhr in Mosel | 4276 Aufrufe

, ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: 5000 Winzer und der Riesling
Vorheriger Eintrag: Nordic Walking an der Mosel

  • Veranstaltungen

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen, Konzerte und Märkte in der Moselregion von Festwochen bis zu Operetten-Festspielen »»»

  • Weinregion

    Weinregion

    Die Mosel-Region ist die älteste deutsche Weinregion und gibt ihren Gästen viele edle Tropfen zu kosten. »»»

  • Mosellaendisches

    Moselländisches

    Typisch Moselregion! Oder so sonst könnten Weinkirmes oder Wein-Woche und Ähnliches stattfinden? »»»

  • Video

    Video

    Kurzfilme mit interessanten Aufnahmen aus dem Moselgebiet und Veranstaltungen in der Region. »»»

Back to top