Bald ist Ostern, die Sonne lässt schon den Frühling erahnen, während man so langsam über eine kurze Reise nachdenken kann. Die zahlreichen Osterveranstaltungen locken immer wieder viele Touristen ins romantische Moseltal. Die Winninger verbrauchen jährlich zu Ostersonntag 6000 gefärbte Eier beim „Ostereierkibben“. In diesem Eierduell werden zuerst die spitzen, dann die stumpfen Enden der Eier gegeneinander geschlagen. Wer das Ei des Gegners zuerst eingeschlagen hat, ist der Gewinner, der wiederum gegen andere antritt. Zur österlichen Einstimmung gibt es schöne Ostermärkte an der Mosel. Der Trierer Ostermarkt präsentiert Stände mit ausgewählten österlichen Produkten und handwerklichen Arbeiten. Auf dem Hauptmarkt, im Herzen der Stadt finden Sie frisches Gemüse, Obst, Blumen und leckere Frühlings- und Osterspezialitäten. Für viele ist das Wichtigste an Ostern das Osterfrühstück inklusive Eiersuchen, die dann auf den Tisch kommen. Das Ei symbolisiert neues Leben, so wie der Frühling die Natur aufs Neue erweckt. Ein Osterlamm aus Biskuit gebacken oder ein Hefekranz gehört traditionell auf jeden Ostertisch. Der Trierer Ostermarkt mit einem verkaufsoffenen Sonntag ist am 23. bis 25. März auf dem Hauptmarkt.

Wer es nicht von Bernkastel nach Trier schafft, kann auch nach Cochem fahren. Dort ist vom 24. bis 25. März Ostermarkt mit Osterrallye und Autoschau. Über den Endertplatz bummeln, duftende Backwaren genießen Ostergeschenke aussuchen und neue Dekorationsideen entdecken. Für die Kleinen ist die Osterrallye besonders interessant. Die ganze Familie kann dem Osterhasen helfen, die aufgehängten Eier in der Stadt zu zählen und dabei einen schönen Preis gewinnen. Die Autofans zieht es zur Autoschau der regionalen KFZ-Händler am Bockbrunnenplatz. Hier werden die neuesten Trends verschiedener Automarken vorgestellt, sowie Gebraucht- und Jahreswagen getestet. Zum verkaufsoffenen Sonntag kommen viele Besucher aus dem Umland und natürlich auch Touristen.
Wen das alles nicht interessiert, kann trotzdem nach Cochem fahren. Die einstündige Stadtführung durch Cochem, immer Montags und Samstags ab 11 Uhr an der Tourist-Information lohnt sich. Auf dem Weg durch die mittelalterlichen Straßen erfahren sie interessante Geschichten aus der Vergangenheit. (Kosten: 3,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre 1,50 Euro). Mit „itour“ können sie die Stadt ganz individuell selbst entdecken. Diese audiovisuelle Stadtführung aktualisiert innerhalb von Sekunden die Satellitendaten. Folgen sie einer vorgeschlagenen Route und Sie erhalten an jeder Sehenswürdigkeit unterhaltsame Geschichten, Anekdoten und Wissenswertes. So können sie ganz entspannt auch mal in einem Café eine Pause machen, und die mittelalterlichen Gassen der Stadt bis zur Reichsburg in Ruhe entdecken. Eine Tour mit dem elektronischen Stadtführer ist auch auf Englisch zu haben und kostet für zwei Stunden 6,00 € pro Gerät, für 8,00 € können Sie den ganzen Tag unterwegs sein. Ein zusätzlicher Kopfhörer ist für 2,00 € in der Tourist-Information am Endertplatz erhältlich. In der Leihgebühr ist ein Orientierungsplan mit einem Verzeichnis der Stationen enthalten.
Auf der Cochemer Reichsburg starten wieder tägliche Führungen von 9 bis 17 Uhr. Eine Führung durch die Reichsburg Cochem dauert etwa 45 Minuten. Die historische Senfmühle von 1810, ist eine weitere Sehenswürdigkeit, die sich lohnt. Tel:  02671-607665.

 

# Link | Bettina Bartzen | Dieser Artikel erschien am Donnerstag, 15. März 2012 um 14:18 Uhr in Mosel | 1916 Aufrufe

, , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Die Mosel als Filmkulisse
Vorheriger Eintrag: Wilde Buchsbaumwälder an der Mosel

  • Veranstaltungen

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen, Konzerte und Märkte in der Moselregion von Festwochen bis zu Operetten-Festspielen »»»

  • Weinregion

    Weinregion

    Die Mosel-Region ist die älteste deutsche Weinregion und gibt ihren Gästen viele edle Tropfen zu kosten. »»»

  • Mosellaendisches

    Moselländisches

    Typisch Moselregion! Oder so sonst könnten Weinkirmes oder Wein-Woche und Ähnliches stattfinden? »»»

  • Video

    Video

    Kurzfilme mit interessanten Aufnahmen aus dem Moselgebiet und Veranstaltungen in der Region. »»»

Back to top